Unser Gemeindehaus in Herzberg

Ein Ort der Begegnung

Unser Gemeindehaus

Christuskirche und Gemeindehaus

Während ursprünglich ein großer Gemeinderaum und das Pfarrhaus durch eine Rasenfläche vom Kirchenbau abgetrennt waren, wurde 1991 durch einen Erweiterungsbau ein Gemeindehaus geschaffen, das alle Gebäude der Gemeinde auf dem Kirchengrundstück verbindet und nun neben der Kirche den Mittelpunkt unserer Gemeinde bildet. So entstanden ein zweiter kleiner Sitzungsraum, der auch von kleineren Gruppen genutzt wird, ein Küchenbereich mit Theke, eine gemütliche Sitzecke, Garderobe und Toilettenräume.

Die räumliche Verbindung von Gemeinderäumen und Kirche hat sich seitdem schon vielfach in der Gemeindearbeit bewährt. So sind auch Veranstaltungen möglich, die sowohl den geistlichen Rahmen der Kirche als auch Gemütlichkeit im Gemeindehaus beinhalten können.

Die frisch renovierten Räume bieten durch ihre Aufteilung vielfältige Möglichkeiten der Begegnung:

Der große Raum gibt 40 – 50 Personen ausreichend Platz und für Gruppen bis zu 15 Personen ist der kleine Raum gut geeignet. Die offene Küche ist dem Flur angegliedert und lässt so auch Gespräche über den Tresen zu, die die fleißigen Helfer in der Küche in das Geschehen der Veranstaltungen mit einbinden.

Auf Anfrage bei Frau Kienzle (Tel. 2563) oder Pastor Bergner können die Räume für private Feiern, Schulungen oder Empfänge gegen eine Nutzungsgebühr zur Verfügung gestellt werden.