Neuer Spielturm vor der Christuskirche

Neuer Spielturm vor der Christuskirche

Auf der Wiese vor der Christuskirche wurde kürzlich ein neuer Spielturm aufgebaut. „Es war schon länger unser Wunsch für die Kinder in der Gemeinde und für die Kinder in der Nachbarschaft einen solchen Kletterturm zu haben“, erläutert Pastor Gerhard Bergner. Als im vergangenen Jahr im Kirchenkreis Harzer Land ein Topf mit Sondermitteln für nachhaltige Zukunftsprojekte aufgelegt wurde, sah die Gemeinde die Gelegenheit gekommen. Ein weiterer Zuschuss kam vom Förderverein „Lebendige Kirche vor Ort“. „Der größte Dank gebührt allerdings unserem Helferteam, das vier Tage mit dem Aufbau beschäftigt war, unterstützt durch Dackdecker Rolf Lüer, der mit seinem Kran den Dachaufsatz erledigte“, so Bergner. Nach erfolgreicher TÜV-Abnahme ist der Spielturm ab sofort zur Benutzung freigegeben.